Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons 'Bestellung senden' im abschliessenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt erst mit Lieferung der Waren zustande.

Erfüllungsort: Als Erfüllungsort für unsere Warenlieferungen wie auch für Ihre Kaufpreiszahlungen gilt unser Geschäftssitz, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart worden ist.

Lieferfristen: Die in diesem Shop enthaltenen Standardprodukte (Artikel ist Lieferbar) werden in der Regel innert 48h an unseren Vertriebspartner übergeben. Bei Produkten, welche wir aktuell nicht am Lager führen, kann es auch länger dauern.  Ist ein Produkt nicht lieferbar, besteht keine Anspruch auf Schadenersatz.

Lieferung: Wir liefern per Post/ DPD oder per Camion bei grossen Sportgeräten (SUP Hardboard / Boote).

Bei Lieferungen durch DPD oder einer Spedition, bestätigen Sie mit Ihrer Unterschrift, die optische Unversehrtheit der Lieferung, sofern Sie kein Vorbehalt vermerken. Dies gilt nicht für verdeckte Mängel am Produkt.

Versand und Versicherung: Warenlieferungen an einen von Ihnen bezeichneten Ort erfolgen zu Ihren Lasten und auf Ihre Gefahr. Wir schliessen eine Transportversicherung nur auf Ihre schriftliche Weisung ab. Mehrkosten gehen zu Lasten von Ihnen.

Teillieferung
Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung

Bezahlung: Wir akzeptiern Barzahlung bei Übergabe (bei Abholung), Vorauskassa, PayPal, ausgewählte Kreditkarten und Rechnung.
Bei Kauf auf Rechnung behalten wir uns das Recht vor, Ihre Angaben auf Richtigkeit und Bonität zu überprüfen.

Eigentumsvorbehalt: Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollen Bezahlung unser Eigentum.

Preise: Sämtliche Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) inkl. der gesetzlichen MwSt. und gelten beim Kauf im Onlineshop.

Mängelrügen: Mängelrügen irgendwelcher Art können nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware in schriftlicher Form erfolgen.

Rücksendungen oder Umtauschen: Falls Sie Waren an uns zurücksenden wollen, erfolgt dies auf Ihre Kosten und Gefahr. Die Rücksendung muss vorher angemeldet werden telefonisch, per Mail oder unter der Rubrik Orders and Returns. Die Produkte sind in Originalverpackung, fachgerecht Verpackt und mit ausführlichem Fehlerbeschrieb, bzw. Grund der Retoure innert 10 Tagen nach Erhalt der Waren zurückzusenden.

Spezialanfertigungen: Für Spezialanfertigungen gelten die Konditionen in unseren Dokumentationen und unseren Auftragsbestätigungen.

Datenschutz: Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Kunden unter strikter Beachtung des geltenden Datenschutzgesetzes. Alle Daten werden absolut vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht. Bei Kauf auf Rechnung werden Ihre Angaben auf ausreichend Bonität geprüft. Die Daten werden ausschliesslich zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses, zur Bearbeitung der von Ihnen gewünschten Informationen, sowie zu Statistikzwecken verwendet.